Hallo zusammen,
alle drei Jahre bekommen wir Besuch aus unserer Schweizer Niederlassung, der Manometer AG. Am Montag den 24. April war es wieder soweit: Wir durften die Azubis der Manometer AG bei uns im Unternehmen begrüßen. Während ihres Besuches nahmen sie an einer Betriebsbesichtigung teil und erhielten nähere Informationen zur Ausbildung sowie den Ausbildungsberufen bei WIKA in Klingenberg.

Betriebsbesichtigung bei WIKA
Morgens um 9 Uhr trafen sich die WIKA-Azubis des 2. Ausbildungsjahres, die bei der Führung mithelfen durften, mit ihren Schweizer Kolleg(inn)en. Gestartet wurde der Tag mit der Begrüßung durch unsere Ausbildungsleiterin Frau Busch, die alle herzlich willkommen hieß. Nach einer kleinen Vorstellung des Tagesablaufs ging es auch schon los: Die 20 Azubis der Manometer AG wurden in drei Gruppen aufgeteilt und begannen mit den WIKA-Azubis die Betriebsbesichtigung. Bei der Führung wurden die Vorfertigung, das elektronische Entwicklungszentrum, die Ausbildungswerkstatt, das „Kieser Training-Studio“, das Hochregallager sowie verschiedene Produktionsbereiche, in denen die Messgeräte gefertigt werden, näher vorgestellt. Anschließend ging es zum Mittagessen ins WIKA-Casino. Dort konnten wir uns mit den Schweizern austauschen und sie – nachdem Sie schon so viel über unsere Ausbildung gehört hatten – über ihre Ausbildung bei der Manometer AG löchern.

Wanderung in den Weinbergen
Nachdem alle mit dem Essen fertig waren, ging es zusammen mit den WIKA-Ausbildern in die Weinberge. Dort fanden verschiedene Gruppenaktivitäten wie z. B. der Bau der „Leonardo Brücke“ statt. Nach der Tour durch die Weinberge wurden wir mit Getränken und Kuchen versorgt. Im Anschluss ging es für unsere Schweizer Kolleg(inn)en auch schon wieder Richtung Heimat.

Abschließend gilt festzuhalten, dass ich einerseits froh darüber bin, dass wir die Möglichkeit hatten, etwas mehr über eine WIKA-Niederlassung erfahren zu können. Andererseits war der Besuch eine sehr gute Generalprobe für den Ablauf bzw. die Präsentationen in der WIKA-Live Woche – eine Besichtigungswoche für Schüler/innen aus der Region, die durch uns Auszubildenden des 2. Ausbildungsjahres vorbereitet und durchgeführt wird.

Liebe Grüße
Luisa



Kommentar verfassen