Hey zusammen,

zu Beginn wünscht Euch das gesamte Blogteam ein frohes neues Jahr. Wie so oft bringt das neue Jahr Veränderungen mit sich. Auch hier bei WIKA gibt es seit Januar etwas Neues. Unser Betriebsrestaurant wird seit Anfang Januar durch den Caterer „Genuss und Harmonie“ bewirtschaftet.

Das Motto dieser neuen Küche lautet „Kochen mit viel Liebe“, welches sich durch Auswahl hochwertiger Produkte, frischer Zubereitung sowie ökologischer Anbau der Produkte wiederspiegelt. WIKA möchte mit der Unterstützung von „Genuss & Harmonie“ den Mitarbeitern während der Arbeitszeit eine ausgewogene sowie gesunde Ernährung anbieten.

Die Liebe, die Genuss und Harmonie rüberbringen will, lässt sich auch in der Dekoration sowie in der Arbeitskleidung der Kantinenmitarbeiter erkennen. Diese tragen seit Anfang des Jahres weiß-rote Arbeitskleidung und jeder Tisch ist mit einem Gedeck und einer Vase mit Bambus dekoriert.

Um zu testen, ob sich die neue Kantine bewähren kann, war das Blogteam diese Woche zum Essen verabredet. An diesem Tag gab es neben einem scharfen Paprika-Kartoffel-Curry mit Joghurtdip auch ein Schweinefilet im Ganzen gebraten an Rahmsoße, dazu Kroketten und Kohlrabi. Als drittes Gericht konnte man Geschnetzeltes mit Pfefferrahmsoße, Eierspätzle und Blattsalat wählen. Da jedem sein Essen geschmeckt hat und auch jeder satt wurde, fiel das Urteil durchgehend positiv aus – Lecker! Da auch das Auge mitisst, haben wir die Gerichte abfotografiert, um Euch ein Bild der Gerichte zu verschaffen.

Wir hoffen in Zukunft weiterhin so gut bekocht zu werden und wünschen dem Genuss und Harmonie Team viel Erfolg für das kommende Jahr.

Liebe Grüße
Julia



1 Kommentar
  1. Carsten Meiselbach

    Danke für diesen tollen Artikel! Die „neue “ Kantine ist wirklich besser geworden, das Angebot gefällt mir sehr gut. Besonders gut: es wird alles frisch gekocht und es gibt nun auch Brot zum Frühstück! 🙂


Kommentar verfassen