Freisprechungsfeier 2012

Hallo zusammen,

endlich… es ist vollbracht! Nach  2 ½-  bzw. 3 ½-jähriger Ausbildungszeit als Industriekaufleute, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Elektroniker und Mechatroniker bei WIKA, fand am vergangenen Donnerstag die Freisprechungsfeier statt.

Im Rahmen einer betriebsinternen Feier erhielten 18 Auszubildende durch den Firmenchef Alexander Wiegand ihr Abschlusszeugnis der IHK, das Ausbildungszeugnis der Firma WIKA sowie eine Anerkennung für die besonders gut erbrachten Leistungen.

Zu Beginn würdigte Herr Wiegand den Fleiß und das Engagement der Auszubildenden und spornte sie gleichzeitig an, sich den Herausforderungen und Aufgaben der Zukunft zu stellen. Lukas erzählte im Anschluss über die zurückliegende Lehrzeit und bedankte sich persönlich bei Herrn Wiegand und allen Ausbildern für ihren Anteil am Erfolg durch bestmögliche Unterstützung und Förderung. Frau Busch, Leiterin der Ausbildung, lobte in Ihrer Abschiedsrede die hervorragenden Leistungen Ihrer Auszubildenden. Abgerundet wurde die Freisprechungsfeier im WIKA-Casino mit einem leckeren 3-Gänge-Menü und anschließender lockerer Unterhaltung und nettem Beisammensein.

Die ehemaligen Auszubildenden werden nun einen neuen Abschnitt auf Ihrem beruflichen Weg beginnen und sind gespannt, was in Zukunft bei WIKA alles auf sie zukommt.

Viele Grüße
Jasmin und Marina

 

Übrigens: weitere Infos zur Ausbildung bei WIKA erhaltet Ihr auf unserer Webseite



Kommentar verfassen