Industriekaufleute 2015

Hallo zusammen,
mittlerweile haben wir Euch ja schon einige Ausbildungsberufe vorgestellt und auch immer wieder die Berufsschule erwähnt. Damit Ihr Euch nun endlich einmal vorstellen könnt, wie die Schule während einer Ausbildung abläuft, möchte ich Euch heute das System der wöchentlichen Berufsschule vorstellen:

Was bedeutet wöchentliche Berufsschule?

Wie Ihr in den Berufsvorstellungen vielleicht schon erfahren habt, findet bei den Industriekaufleuten und den Fachinformatikern wöchentlich die Berufsschule in Obernburg statt. Das bedeutet, dass Ihr jede Woche einmal und jede zweite Woche noch an einem weiteren Tag Berufsschule habt. Am Beispiel eines Industriekaufmanns im 1. Ausbildungsjahr bedeutet dies, dass er jeden Montag und jeden zweiten Donnerstag von der Arbeit freigestellt ist und Berufsschule hat.

Elemente des Unterrichts

Wie auch in anderen Schulen habt Ihr in der Berufsschule allgemeinbildende Fächer. Hierzu gehören beispielsweise Deutsch, Englisch und Sozialkunde. Da die Ausbildung sowohl im Betrieb als auch in der Schule stattfindet, habt Ihr natürlich aber auch fachspezifischen Unterricht. Industriekaufleute haben z. B. Fächer wie „Betriebswirtschaftliche Geschäftsprozesse“ oder auch „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“.

Klassenausflüge

Ihr habt jedoch nicht nur normalen Unterricht, sondern hin und wieder auch mal einen Klassenausflug. Dieses Jahr bekam die Klasse der Industriekaufleute beispielsweise die Möglichkeit, einmal die allseits bekannte Firma Linde in Aschaffenburg kennenzulernen. Zu Beginn bekamen wir eine kurze Unternehmenspräsentation mit Zahlen und Fakten über die Firma und dann ging es auch schon los: In zwei Gruppen aufgeteilt wurden wir durch die Fertigung geführt und konnten zusehen, wie Schritt für Schritt ein Gabelstapler entsteht. Highlight war allerdings die allein fahrenden Wägen, die nach einer gewissen Taktzeit die Stapler von einer Station zur Anderen transportiert haben.

Ich hoffe, Ihr konntet einen Einblick in das wöchentliche Berufsschulsystem gewinnen. Solltet Ihr noch weitere Fragen haben oder möchtet Ihr gerne weitere Details erfahren, dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar oder schreibt uns an ausbildungsblog@wika.com.

Bis bald
Julia

PS Auf der Webseite der Berufsschule Obernburg findet Ihr übrigens weitere Infos.

 



Kommentar verfassen