Freisprechungsfeier der 19 Absolventen

Hallo zusammen,
in der letzten Woche fand die Freisprechungsfeier für die ehemaligen Auszubildenden nach 2 1/2- bzw. 3 1/2-jähriger Ausbildung statt. Im Rahmen der Feier erhielten 19 Auszubildende als Elektroniker, Mechatroniker, Industriekauffrau/-mann, Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker und Fachinformatiker Ihre IHK Abschlusszeugnisse und Anerkennungen für besonders gute Leistungen.

Herr Wiegand gratulierte den einzelnen Absolventen und wies sie gleich darauf hin, dass man im Leben nie auslerne, und sich jeder weiterhin weiterbilden solle. Linda dankte im Anschluss Herrn Wiegand und den Ausbildern im Namen aller Absolventen für die hervorragende Ausbildung. Das abschließende Mittagessen fand für die Absolventen zusammen mit den Ausbildern und Herrn Wiegand im WIKA-Casino statt. In gemütlicher Runde konnte so noch einmal über die Highlights der Ausbildung gesprochen werden.

Für mich selbst ist jetzt die Ausbildung zum Elektroniker nach 2 1/2 Jahren beendet. Da ich allerdings noch weitere 2 1/2 Jahre Studium vor mir habe, war dies erst ein Zwischenziel auf dem Weg zu meinem Abschluss.

Viele Grüße
Michael



Kommentar verfassen